Eintrag

Titel: Netzwerk Kulinarik: Präsentation Studienergebnisse "Relevanz von regionalen Wertschöpfungsketten"
Startdatum: Don, 29.09.2022
Enddatum:  - Don, 29.09.2022
Startzeit: - 10:00 Uhr
Endzeit: - 10:30 Uhr
Veranstaltungsort: Online

Die Studie „Relevanz von regionalen Wertschöpfungsketten“ wurde in den letzten Monaten in unserem Auftrag vom Marktforschungsunternehmen KeyQuest durchgeführt. Zentrale Themen sind regionale Versorgungsketten, Bedeutung der Zusammenarbeit mit anderen Betrieben, Wichtigkeit von Qualitätsprogrammen und vieles mehr. Insgesamt wurden über 1.600 Betriebe entlang der Wertschöpfungskette aus den Sparten der bäuerlichen Direktvermarktung, Lebensmittelmanufakturen und Gastronomie befragt.

Im Bereich der Direktvermarktung gibt es in bestimmten Bereichen einen Vergleich der Entwicklung der letzten Jahren, da auf bestehende Studien aus den Vorjahren zurückgegriffen werden konnte.  

 

 

Wir möchten Ihnen die wichtigsten Ergebnisse und Erkenntnisse im Rahmen einer Online-Präsentation vorstellen.

 

29.09.2022 um 10:00 Uhr Begrüßung durch Christina Mutenthaler und Ferdinand Lembacher, danach Präsentation der Studie durch Johannes Mayr von KeyQuest und Zeit für Fragen

 

Bitte melden Sie sich per E-Mail unter kulinarik@amainfo.at an, wir schicken Ihnen bis einen Tag davor den Zugangslink.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den Austausch!