Qualifizierungsoffensive Tourismus 2017 - 2019

Bedingt durch knappe Personalressourcen ist es oft nicht möglich, die MitarbeiterInnen zu weiter entfernten Seminarorten zu entsenden. Dieses Projekt soll das Selbstbewusstsein der MitarbeiterInnen stärken und durch den Erhalt und die Erweiterung von Wissen berufliche Kompetenz steigern. Dies betrachten wir als Investition in „Humanressourcen“.

Lebenslanges Lernen soll die Qualität der Tourismusbüros absichern und die MitarbeiterInnen für diese Initiative begeistern. Zusammen mit den beiden Nachbar-Leaderregionen Kitzbüheler Alpen und Pillerseetal erstellte der Leaderverein KUUSK eine Zielgewichtung im Rahmen der Sitzungen mit den TVBs.

LEADERverein KUUSK
Prof-Sinwel-Weg 2
Kufstein
6330
LEADERverein KUUSK
01/2017 - 01/2018
8.000 €
LEADER – CLLD
Tourismus

Zurück