Geförderte Regionalprojekte in Tirol

Suche nach
554 Projekt/e wurde/wurden gefunden
Themenspielplatz: Kraxelspaß Maria Waldrast
Regionalmanagement Wipptal

Der neue Spielplatz soll beim beliebten Ausflugsziel Maria Waldrast (neben dem Gasthof Maria Waldrast) entstehen. Beim geplanten Errichtungsstandort ist bereits ein Spielplatz vorhanden. Die Gestaltung der Spielanlage ist einfach und wird mittlerweile den Bedürfnissen der Kinder bzw. Familien nicht...

Details
Neubau Kultur- und Veranstaltungszentrum Schloss Matrei-Trautson
Regionalmanagement Wipptal

Neubau Kultur- und Veranstaltungszentrum Schloss Matrei-Trautson:

Das langfristige Ziel des Vereins liegt darin, das gesamte Schlossareal mitsamt der unter Denkmalschutz stehenden Gebäude als Veranstaltungszentrum, Freizeit-, Sport- und Naherholungsraum zu etablieren und somit einen enormen...

Details
Schirm UP "Zukunfts(t)räume" Wipptal
Regionalmanagement Wipptal

Ziel des Schirmprojektes ist es die Idee der "Zukunftsorte Academy" gemeinsam mit dem Regionalmanagement Osttirol (RMO) aufzugreifen. Gemeinsam soll eine Serie von Inspirationsvideos gedreht werden. Die Inspirationsvideos sollen 2022 den regionalen Akteuren wie Gemeinden, Verbände und anderen...

Details
Entwicklung einer Beeren Agri-PV
Regionalmanagement Wipptal

Agri-Photovoltaik (Agri-PV) bezeichnet ein Verfahren zur gleichzeitigen Nutzung von Flächen für die landwirtschaftliche Pflanzenproduktion (Photosynthese) und die PV-Stromproduktion (Photovoltaik).

Die Technologie der Agro-PV hat sich in den letzten Jahren sehr dynamisch entwickelt und ist in fast...

Details
Mehr Sorge tragen - Aufbau Wippcare Case Management
Regionalmanagement Wipptal

Nachdem das zentrale Ergebnis des vorhergehenden Projekts Wippcare (siehe Projekt) für sowohl soziale Akteure als auch Gemeinden und Bevölkerung lautet: es braucht eine zentrale Anlaufstelle für soziale Angelegenheiten im Wipptal – wird mit diesem IWB Projekt eine Case Management Stelle...

Details
Konzept für überregionales Ortsmarketing für 6 Gemeinden und Pilotphase
Regionalmanagement Kitzbüheler Alpen

Um den Entwicklungen des Kaufkraftabflusses und Sterben von Branchen entgegenzuwirken, will das Brixental mit den sechs Gemeinden Kirchberg, Brixen im Thale, Westendorf, Hopfgarten, Itter und der Wildschönau im ersten Schritt ein Konzept entwickeln, um ein überregionalen Regionsmarketing zu starten.

Details