Mobilitätsexkursion

Das Projekt beschäftigt sich mit folgenden Fragestellungen:

Welche Erfahrungen hat man Wefenweng gemacht? Wie wirkt sich die Mitgliedschaft bei Alpine Pearls auf Tourismus, Mobilität und Gemeinde aus? Wie sind in der Gemeinde die Themen Mobilität und Energie miteinander vernetzt? Welche Vorteile bietet die Mobilitätszentrale in Bischofshofen und wie schafft es die kleine Gemeinde Rauris kostensparend auf notwendige Mobilitätsleistungen zu reagieren?

Was kann auf Osttirol übertragen werden?

Regionalmanagement Osttirol
Amlacherstraße 12
Lienz
9900
RMO
28. Juni 2011

Kein Förderungsprogramm
Energy & mobility

Back