Regionalmanagements

Die Tiroler Regionalmanagementvereine sind freiwillige Zusammenschlüsse auf regionaler Ebene und verfolgen eine zielgerichtete Zusammenarbeit der Regionen mit Land, Bund und EU und fördern die strategische Ausrichtung der Regionalentwicklung. Sie arbeiten themenübergreifend unter Einbindung einer breiten Palette an Akteuren und Zielgruppen. Die zuständige Stelle beim Amt der Tiroler Landesregierung ist die Abteilung Landesentwicklung und Zukunftsstrategie.

 

 

Region Wählen

OT WT IM RE LA L KA KU SZ

Zentrale Tätigkeitsfelder der Regionalmanagements:

Plattformtätigkeit

  • Vernetzung von Regionen und deren Handlungs- und Entscheidungsträger
  • Informationstransfer und - aufbereitung
  • grenzüberschreitende- und transregionale Zusammenarbeit

Strategieentwicklung

  • Entwicklung einer integrierten regionalen Strategie

Umsetzung

  • Mitwirkung bei Projektanbahnungen und Projektentwicklungen
  • Träger von Projekten in besonderen Fällen
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von EU-Regionalförderprogrammen

Dienstleistungen

  • für regionale Planungsverbände und Gemeinden
  • Ansprechpartner für Projektträger bei regional bedeutsamen Projekten
  • Unterstützung regionaler Aktivitäten von Dienststellen und Einrichtungen des Landes

Regionalmanagement News

Nicht heimische Pflanzen - invasive Neophyten - stellen eine zunehmende Gefahr dar. Ein Webinar widmet sich diesem Thema.

Weiterlesen

Gemeinsam mehr Bewegen - Deine Ideen sind unsere Zukunft!

Gestalte die Zukunft deiner Region mit - Online Bürgerbeteiligung und Workshops

Weiterlesen

Ein Urlaubserlebnis der besonderen Art bietet der TVB Wipptal im Rahmen eines Freiwilligenprojektes

Weiterlesen

Alleine im März begrüßt das Klimabündnis Tirol 26 neue Klimabündnis-Betriebe in ihrem Netzwerk.

Weiterlesen

Beim aktuellen Fördercall werden innovative Leuchturmprojekte zum Thema "Nachhaltigkeit und Resilienz im Tourismus" gesucht.

Weiterlesen

Vorstandsitzung & Generalversammlung 2021

Am 25. März fand die erste Vorstandsitzung und die Generalversammlung 2021 im Bildungshaus St. Michael statt

Weiterlesen

Neues aus dem Interreg-Rat Wipptal

Am 29. März tauschten sich erneut Akteure/-innen aus 18 Gemeinden des nördlichen sowie des südlichen Wipptales im Rahmen eines Online-Meetings aus

Weiterlesen

KEM ManagerIn für die Region Zwischentoren

Stellenausschreibung

Weiterlesen

Reutte: Online-Umfrage zu Mobilitätsverhalten

Haben Öffis im Reuttener Talkessel eine Chance?

Weiterlesen

WippCare - Aufbau einer bürgernahen Plattform der sozialen Dienste im Wipptal

Nachdem die Plattform WippCare bereits erfolgreich augebaut wurde startet nun das innovative Pilotprojekt zur Bündelung der soziale Angebote durch

Weiterlesen